Gesundheit für Katze, Hund und Co.
   Gesundheit für Katze, Hund und Co.

Über mich - Aktuelles - Therapiearten

Ausbildung

 

 

2005-2008 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, Schwerpunkt Homöopathie, bei Frau Bischof  

seit 2006 ständig div. Seminare und Praktika bei verschiedenen hochqualifizierten Tierärzten und -heilpraktiker

2007-2008 Lehrgang Klassische Tierhomöopathie, Paracelsus Schule

2008 erfolgreich abgeschlossene Prüfung zum Tierheilpraktiker – Fachbereich Kleintiere

- Verband freier Tierheilpraktiker e. V.

2008 Tätigkeitsaufnahme als Tierheilpraktikerin mit Spezialisierung auf Katzen.

2015 Praxiseröffnung

- regelmäßige Fort- & Weiterbildung in Tiernaturheilkunde und Homöopathie

 

 

 

Auch Hunde, Meerschweinchen, Kaninchen, Bartagamen, Igel und Fische, werden von mir betreut und behandelt.

 

     

____________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

____________________________________________________________________________________________

 

 

Aktuelles - Das geht uns alle an:

 

Aktuelles:

Wichtig!!! Die EU hat einen Gesetzentwurf über Änderung im Tierarzneimittelgesetz vorbereitet, der extreme und nachteilige Folgen für alle Tiere nach sich zieht. Die naturheilkundliche Behandlung wird es dann nur noch mit wenigen Mitteln beim Tierarzt geben. Heilmittel werden durch Zulassungsverfahren extrem verteuert oder vom Mark verschwinden. Bitte helfen Sie mit, dass unsere Verbandsvertretungen vorsprechen dürfen, damit wir eine Chance haben, dieses Disaster zu verhindern.  Bitte zeichnen Sie die Petition!


https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2015/_10/_28/Petition_61871.html

Es sind weit über 50.000 Unterschriften zusammengekommen, das Quorum wurde erreicht. Die Petition befindet sich jetzt in der Prüfung. Vielen Dank an alle die mit ihrer Unterschrift dazu beigetragen haben. Über aktuelle Bearbeitungsstände können Sie sich bei der Kooperation der Tierheilpraktikerverbände und/oder beim f-n-t-thp informieren.

 

Auf der folgenden Seite finden Sie die aktuellen Informationen zum Stand der Gesetzesänderung:

http://eu-vo-tierarzneimittel.de.w01450c8.kasserver.com/index.php

 

____________________________________________________________________________________________

Informationen

 

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!

 

 

Homöopathie - klassisch und Komplexmittel

In der Homöopathie wird durch ein sorgfältig gewähltes Arzneimittel – welches an einem gesunden Lebewesen die ähnlichsten Symptome hervorruft, wie der sie Patient jetzt zeigt – ein Reiz gesetzt, auf den der Organismus mit Aktivierung der Selbstheilungskräfte reagieren soll.

 

Blüten- und Schwingungsessenzen (z. B. Bachblüten)

Aufgrund geänderter Gesetzeslage in Deutschland haben Bachblüten nicht die Wirkung eines Arzneimittels und sind jetzt Lebensmittel. Nach unseren Gesetzen sind Lebensmittel nicht dazu geeignet Krankheiten vorzubeugen, zu lindern oder zu heilen auch wenn es in anderen Ländern anders aussieht und in der Vergangenheit auch bei uns Nahrung als Heilmittel erfolgreich eingesetzt wurde (siehe Hildegard von Bingen) - Interessierten steht hierzu umfangreiche Literatur zur Verfügung.

 

Licht- und Farbtherapie


Magnetfeldtherapie


Bioresonanzanalyse und -therapie

Bioresonanztherapie ist eine ganzheitliche und alternativmedizinische Behandlungsmethode, welche mit Schwingungen arbeitet. Sie dient zur Regulierung der Funktion des gesamten Organismus und soll die Selbstheilungskräfte anregen. Das von mir verwendete System ist geeignet energetische Schwingungen von Lebewesen zu analysieren, auszugleichen bzw. zu harmonisieren. Es basiert auf den Grundlagen der Quantenphysik. Jedes Organ, jedes Lebewesen und jegliche Dinge die uns umgeben haben ihre eigene energetische Schwingung. Bei der Analyse wird der „Jetzt“-Zustand ermittelt und je nach Fragestellung Defizite, Disharmonien und Belastungen angezeigt. So können Störungen im Energiefeld frühzeitig erkannt und oft auch ausgeglichen werden, bevor es zu körperlich manifestierten Störungen bzw. Symptomen kommt.

 

Phyto- und Mykotherapie - Pflanzen- und Pilzheilkunde

Horvi-Enzym-Therapie

Biomolekulare Therapie
Ernährungsberatung Katze

 

Die von mir angebotenen und ausgeübten alternativmedizinischen Heilverfahren sind größtenteils derzeit wissenschaftlich nicht anerkannt und werden von der Schulmedizin noch als unwirksam erachtet. Wie Sie aber auch selbst erkennen können, zahlen beim Menschen bereits immer mehr Krankenkassen bei bestimmten Krankheitsbildern homöopathische Behandlungen, Magnetfeldtherapie, etc.

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt